ANNIKA SCHRÖDER

Sonntag | 22.08.2021

Annika Schröder hat eine Stimme wie geschmolzene Schokolade. Süß mit eine Hauch von Bitterkeit, umgarnend und absolut glücklich machend.

Die junge Harburgerin präsentiert ihre eigenen Kompositionen. Zart. Tiefsinnig. Berauschend. Nur begleitet von ihrer Gitarre nimmt sie einen sofort in den Bann, betört mit der Leichtigkeit einer Stimme, die einen umarmt und mit Freudentränen zurück lässt. Englischsprachiger Singer-Songwriter-Pop. Manchmal schwermütig, manchmal hoffnungsvoll – doch immer voller Liebe.

Annika Schröder ist in Harburg keine Unbekannte. Bereits ab 8 Jahren stand sie mit den Musicalkids Hamburg auf der Bühne. In vielen Hauptrollen konnte sie ihre gesangliche Qualität deutlich unter Beweis stellen. Dazu kamen mehrere Auftritte in „ernster“ Musik, wofür ihre vorzugsweise klassische Gesangsausbildung eine hervorragende Grundlage bildet.

Einen ersten Erfolg hatte sie mit ihrer Band im Rahmen von Jugendgottesdiensten und u.a. auch in Harburg auf der Nacht der Lichter.

Lassen sie sich fallen in die Musik und die Stimme einer jungen Künstlerin, von der wir bestimmt noch sehr viel mehr hören werden.