SÖREN NOFFZ

SAMSTAG | 22.08.2020 | 14 BIS 16 UHR

KETTENSÄGENKÜNSTLER

Sören Noffz aus Fleestedt, deutschlandweit agierender Kettensägenkünstler, ist „Der Schnitzer“
 
Fleestedt. Sören Noffz aus Fleestedt im Landkreis Harburg, ist seit 2001 in der Kettensägekunst aktiv. Für viele ist er „Der Schnitzer“. Im Hauptberuf verdient Sören Noffz als Mess- und Regeltechniker sein Brot. Schon seit 2012 ist er aber auch für die Redaktion des Harburger Internet-Magazins „Besser im Blick“ als Eventfotograf unterwegs. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich auch wieder mit der Portrait- und extravaganten Fotografie – im eigenen Studio auf Tfp-Basis. Bekannt wurde Noffz auch durch das Harburger Außenmühlenfest, auf dem er seit 2013 seinen festen Platz hat und mit seinen Schnitzaktionen das Publikum begeistert. Seitdem ist er mit seinen Schnitzereien auch auf vielen Events anzutreffen.
 
Unter anderem begeistert ihn auch die Livemusik, so das im Jahr 2013 die Schnitzerbühne entstanden ist und seitdem ihren festen Platz einmal im Jahr an der Außenmühle bezieht. Doch auch auf  Events öffnet die Schnitzerbühne ihren Vorhang, wie auf dem Mogo Hamburg. Auch hier, auf der Veranstaltung „Sommer im Park“, gehört der engagierte Schnitzer aus Fleestedt zum festen Bestandteil des Events, und zeigt seine Kettensägekunst dem zumeist begeisterten Publikum.